Unser Jugendorchester

Schnuppertag

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 

- in Bearbeitung -

Portrait

Anmeldung

An wen muß man sich wenden?

Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Jugendorchester ist Diana Lenertz.

Allgemeines

Wer kann mitmachen?

Mitmachen kann nach Absprache mit dem Instrumentallehrer, wer seit zwei oder drei Jahren regelmäßig Unterricht hat. Diese generelle Regel ist nicht als starres Gebilde anzusehen, selbstverständlich ist bei besonderer Begabung eine frühere Teilnahme möglich. Dies entscheiden der Instrumentallehrer und der Leiter des Jugendorchesters gemeinsam.

Zusätzlich wollen wir versuchen ein Vororchester anzubieten. Hier kann jedes Kind vom ersten Ton an mitmachen.

Wird das Jugenorchester öffentlich auftreten?

Natürlich wird das Jugendorchester zu kirchlichen Anlässen oder zu anderen Festlichkeiten zu hören sein. Jedoch wird die Anzahl der Auftritte sehr begrenzt sein, um die Kindern nicht zeitlich zu überfordern.

Was wird benötigt?

Zum ersten Probetermin sollte Ihr Kind natürlich das eigene Musikinstrument mitbringen und einen Bleistift. Zusätzlich wird unbedingt ein Notenständer benötigt. Jedes Kind sollte einen eigenen besitzen! Noten und andere benötigten Materialien werden gestellt.